Ski- + Snowboardkurse

Jeder hat das Zeug zum Super-Ski-Helden! Wir bringen Kids und Erwachsene auf die Bretter

 

04. Februar 2023: Ski-und Snowboardkurse im Allgäu (Warteliste!)

11. Februar 2023: Ski-und Snowboardkurse im Allgäu (Anfängerkurs nur bei genügend Teilnehmern möglich)

Mindestalter ohne Elternteil 7 Jahre, mit Elternteil 4 Jahre

 

Abfahrt: 6:00 Uhr am Landratsamt – am 04.02.2023 ist der Bus voll belegt – nur noch Selbstfahrer möglich!
Kurszeiten ca: 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr
Nach 4 Kursstunden und einer Mittagspause geht es dann gegen 16 Uhr zurück.
Teilnehmergebühr für 1 Tag: (inkl. Bus, Betreuung und Kurs)

Kind bis Jahrgang 2004                                      € 50,-
Erwachsene                                                        € 60,-
Liftkosten: können über die Skizunft besorgt werden (Lastschrift mit Teilnehmergebühr). Preise unter
https://www.jungholz.de/skigebiet/preise.html
Abschlag Selbstfahrer                                        € 15,-
Abschlag Skizunft-Mitglied bei Kursgebühr       € 10,-
Abschlag ohne Kurs Kind, Jugendliche             € 20,- / Erw. € 25,

-> hier geht es zur Anmeldung für 04.02.2022

-> hier geht es zur Anmeldung für 11.02.2022

 

Leider können wir keine Ausrüstung verleihen, wenden Sie sich hier an die örtlichen Sportgeschäfte. Pep Up in Altburg, Auer in Neubulach oder Sportsfreund Schlegel in Calw.

 

Rücktrittskosten: Erstattung erfolgt nach dem Kurs-Termin
Bis 14 Tage vor Beginn: 10,- € (außer Schnupper- Skitag)
Bis zum 7. Tag vor Beginn: 50%
Bis 1 Tag vor Beginn: 80%
Bei nicht erscheinen: 100%
Jeweils ohne Liftkosten

 

HAFTUNG / RÜCKTRITT: Die Teilnahme an unseren Skikursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Skischule und deren Lehrkräfte übernehmen keinerlei Haftung. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl kann ein Kurs bis 12:00 Uhr am Vortag abgesagt werden. Die Teilnehmer
werden hiervon unverzüglich in Kenntnis gesetzt. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Bei Beförderung per Bus haftet der jeweilige Busunternehmer im Rahmen der Haftungsversicherungsvorschriften bzw. der gesetzlichen Bestimmungen. Die Beförderung mit Privat-PKW erfolgt auf eigene Verantwortung der Mitreisenden.

 

Wir freuen  uns auf tolle Schneetage mit euch!

Euer Skischul-Team

Schnelle Fortschritte im frischen Schnee

Am 21. und 22. Januar 2023 konnten wir erneut erfolgreich einen Kinder-Skikurs absolvieren. Dank des Neuschnees waren die Bedingungen gut, und alle drei Lifte am Kaltenbronn waren im Einsatz.
Rund 30 Teilnehmer wurden durch insgesamt 13 Skilehrer und Helfer betreut. Alle Anfänger waren zum Ende des Kurses sicher im Liftfahren und hatten große Freude an den spielerisch gestalteten Lerneinheiten. Besonders bunte Flügel, die den Kindern für Balanceübungen halfen, fanden großen Anklang: so nannten sich die Teilnehmer selbst fortan Fledermäuse. Durch den Neuschnee am Sonntagmorgen war prompt eine leichte Tiefschneeauflage gegeben, die die Kinder souverän mit Spuren durchzogen.

Wetterlage am Wochenende 17./18.12.2022 spontan ausgenutzt:

„Kaum zu glauben aber wahr“ – während es aktuell schon wieder überall taut konnte die Skizunft des TSV Calw im Winterwonderland bei traumhaften Bedingungen ihren Skikurs im Dezember 2022 am Kaltenbronn durchführen. Aufgrund der dünnen Schneedecke war es jedoch nur möglich, die Teilnehmer im Anfängerbereich zu unterrichten. Bei strahlendem Sonnenschein hatten so 30 Skianfänger mit 12 Skilehrern und Betreuern das Vergnügen, den neuen Übungs- und Kinderlift am Kaltenbronn einzuweihen. Am Ende des 2. Skitages konnten alle Teilnehmer diesen dann auch intensiv nutzen. Es war wieder für alle ein tolles Erlebnis – nicht nur für die vielen Kids, die stolz den Kurs beendet haben – sondern auch für die Eltern, die die großen Fortschritte der neuen Skifahrgeneration bestaunen konnten.
Mit neuer Motivation kann die Skischule des TSV Calw nun den kommenden Kursen und Ausfahrten entgegen sehen.